Ausstellung „Brillante Komponisten der Romantik” im Min-On Musikmuseum

Anlässlich des 200. Geburtstags von Franz Liszt (1811-1886) zeigt die Min-On Konzertvereinigung eine Ausstellung über die Musik der Romantik.

Die Ausstellung führt durch die Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts und gibt Einblicke in das Leben und die Werke von Franz Liszt. Sie enthält auch eine Sammlung von handgeschriebenen Notenblättern und persönlichen Schriftstücken des ungarischen Komponisten. Darüber hinaus können sich die Besucher Werke aus der Zeit der Romantik auf Kunstspielklavieren (player pianos) anhören.

Die Ausstellung ist noch bis zum 03. Juli 2011 im Min-On Musikmuseum in Tokio zu sehen.

 


(Nach einem Artikel der Seikyo Shimbun vom 15. Januar 2011, Soka Gakkai, Japan; Foto: Seikyo Shimbun)

Artikelaktionen
Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Beachten Sie bitte die Nutzungshinweise.