Vortrag "Ganzheit und Stolz - Bausteine einer humanitären Erziehung" von Prof. Dr. Drinck im Berliner Friedenszentrum

Die Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Barbara Drinck von der Universität Leipzig hielt am 11.02.2011 einen Vortrag im Berliner Friedenszentrum der SGI-D.

Vortrag "Ganzheit und Stolz - Bausteine einer humanitären Erziehung" von Prof. Dr. Drinck im Berliner Friedenszentrum

Foto: G. Seifert

Prof. Dr. Barbara Drinck ist Professorin für Schulpädagogik an der Universität Leipzig mit den Schwerpunkt Schulentwicklungsforschung. Ihr öffentlicher Vortrag mit dem Titel „Ganzheit und Stolz - Bausteine einer humanitären Erziehung“ fand im Rahmen der SGI-D-Veranstaltungsreihe „Brücken der Hoffung“ statt.

Im Publikum saßen ungefähr 150 Fachleute aus allen pädagogischen Bereichen aus ganz Deutschland und dem Ausland, die teilweise zum bundesweiten Pädagoginnen- und Pädagogen-Treffen der SGI-D am darauffolgenden Wochenende nach Berlin gereist waren. Im Anschluss an den Vortrag wurde das Thema in einer Diskussionsrunde besprochen.

Artikelaktionen
Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Beachten Sie bitte die Nutzungshinweise.