Binger Meisterkonzert: Jahreskonzert der Villa Musica

Festliche Bläserklänge am Ostersonntag in der Villa Sachsen: Die „Summer Music“ des Amerikaners Samuel Barber lässt schon an die schöne Jahreszeit denken, eine romantische Naturidylle von der amerikanischen Ostküste.

31.03.2013, 17:00 Uhr, Kulturzentrum Villa Sachsen, Bingen am Rhein

Klaus Thunemann (Fagott)
Junge Bläser der Villa Musica

Im Mittelwesten komponierte Antonín Dvořák 1893 sein wundervolles „Amerikanisches Streichquartett“ Opus 96. In Bingen erklingt es in einer Fassung für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott, gespielt von jungen Solisten der Villa Musica. Ihr Mentor und Leiter ist der Berliner Fagottist Klaus Thunemann, seit vielen Jahrzehnten die Nummer 1 des Fagottspiels auf der Welt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Programm:

„Ostern für Bläser“

  • Antonín Dvořák (1841 -1904): Amerikanisches Quartett, bearbeitet für fünf Bläser
  • Samuel Barber (1910 -1981): Summer Music
  • Bläserstücke von Mozart u.a.

-------------------------------------------------------------------------------

Veranstalter:

Stadt Bingen

-------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungsort:

Kulturzentrum Villa Sachsen 
Mainzer Str. 184
55411 Bingen am Rhein

Tel: (06721) 9040

 

Lageplan bei GoogleMap

-------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Informationen und Kartenbestellung bei:

Kulturbüro Bingen, Museumstraße 3, 55411 Bingen am Rhein,
Tel: 06721/184 350, E-Mail: kulturbuero[at]bingen.de

Karten sind auch erhältlich bei: Tourist-Information Bingen, Tel: 06721/184 260

Artikelaktionen
Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Beachten Sie bitte die Nutzungshinweise.