ERLANGEN: ANTI-ATOMWAFFEN-AUSSTELLUNG

Die Würde des Lebens beschützen. Für eine Welt ohne Atomwaffen

Vom 4. bis 15. Februar wird im Rathaus in Erlangen die Ausstellung Die Würde des Lebens beschützen. Für eine Welt ohne Atomwaffen gezeigt.

Die Ausstellung wurde von der SGI in Kooperation mit der International Campaign to Abolish Nuclear Weapons (ICAN) entwickelt.

Eröffnung:
Mo, 4. Februar um 17 Uhr
mit Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Veranstaltungsort:
Rathaus Erlangen
Rathausplatz 1
91052 Erlangen
Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 8 – 18 Uhr, Mi + Fr 8 – 12 Uhr

Freier Eintritt