FORUM: NEUE AUSGABE ERSCHIENEN

Das FORUM erscheint alle zwei Monate und entsteht durch das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder der SGI-D. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema. Außerdem dient das FORUM als regelmäßiges Studienmaterial zur Vertiefung des Verständnisses des Nichiren-Buddhismus. Darüber hinaus gibt es buddhistisch „beleuchtete“ Inhalte zu Themen aus Gesellschaft, Kultur oder Philosophie.

Ausgabe Mai/Juni 2022

Schwerpunkt: Jung sein


Editorial:

Chantenden jungen Menschen eine Stimme geben: Dieser Wunsch ist Ausgangspunkt dieser FORUM-Ausgabe. Denn junge Menschen sind so wichtig: Wie sie denken, sprechen und handeln, wird die Zukunft der Erde mitbestimmen. Wir hatten (und haben) so viele Fragen an die Jugendlichen von heute.
Was bewegt euch? Was denkt ihr, was ist euch wichtig? Welche Zukunft seht ihr? Und was sind eure Probleme? Wir ahnten nicht, dass zu Klimawandel und Covid auch noch ein Krieg hinzukommen würde. 
„In einem unruhigen Zeitalter müssen wir unser ganzes Vertrauen in die Kraft der jungen Menschen setzen, die für Wahrheit und Gerechtigkeit eintreten.“
Im März 2022 erinnert sich Daisaku Ikeda an seine Worte aus dem Jahr 1979. Genau wie seine buddhistischen Vorgänger Tsunesaburo Makiguchi und Josei Toda liebt er die Jugend und will zusammen mit ihnen für eine gerechte und friedliche Welt kämpfen. Allein mit den Worten Nam-Myoho-
Renge-Kyo und in einer Graswurzel-Bewegung.
Die komplexen Herausforderungen, vor denen junge Menschen und die globale Welt stehen: Mit dem buddhistischen Gebet als Basis können wir sie gemeinsam angehen.

Viel Freude beim Lesen wünscht

das FORUM-Team     

 
Inhalt:
FRIEDENSVORSCHLAG Das Atomzeitalter beenden
ESSAY Ein noch tieferes Blau
KULTUR Von Hoffnung erfüllt, für die Zukunft entflammt
Daisaku Ikeda
KULTUR Traumland
Nelly Görnitz
GESPRÄCH Entschlossen den richtigen Ort finden
ERFAHRUNG Innere Freiheit erlangen
ERFAHRUNG Wir sind nie zu alt für einen neuen Anfang
ERFAHRUNG Wohnung und Möbel verloren, aber große Freude gewonnen
BUDDHISMUS IM ALLTAG Der Lotos blüht im Sumpf
DREI FRAGEN Bergtraining
STUDIUM MÄRZ/APRIL Nichirens Schrift König Rinda
DIALOG Menschliche Revolution: Ein wichtiges Konzept für das 21. Jahrhundert
Vertreter:innen der Jugendabteilung und Daisaku Ikeda
 

> weitere FORUM-Ausgaben entdecken

Seite teilen: